Marktanalysen

Neueste Analysen

Kapitulieren die Ölbullen?

Die US-Notenbank will die Inflation bekämpfen, auch auf die Gefahr hin, dass die Wirtschaft in eine Rezession abrutscht. Dies belastet den Ölpreis, der als einziger Vermögenswert seit Jahresbeginn um mehr als 40 % gestiegen ist (27/06/2022). In diesem Artikel werden wir erörtern, was uns der Preis des schwarzen Goldes verrät und ob es Gelegenheiten gibt, die wir nutzen sollten.

Kapitulieren die Ölbullen?

Symbotic profitiert von hohen Löhnen und einem Mangel an Arbeitskräften

Symbotic, ein von SoftBank unterstütztes Unternehmen für Lagerrobotik, wurde Anfang Juni durch eine SPAC-Vereinbarung der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Der Aktienkurs sprang am Ende des ersten Handelstages an der Nasdaq um 120% nach oben, was dem Unternehmen eine Bewertung von 10 Milliarden US-Dollar einbrachte. Die Gewinne der ersten Handelsstunden waren nur von kurzer Dauer, doch der Aktienkurs widerstand den chaotischen Marktbedingungen und einem weiteren allgemeinen Rückgang, der auf die Entscheidung der Fed folgte, den Leitzins um 75 Basispunkte zu erhöhen.

Symbotic profitiert von hohen Löhnen und einem Mangel an Arbeitskräften

Aktien

Könnte Elon Musks Engagement bei Twitter Auswirkungen auf Tesla haben?

Es ist viel passiert, seit Elon Musk angeboten hat, Twitter für 44 Mrd. USD zu privatisieren. Tesla-Anleger sind besorgt, dass der Deal eine dunkle Wolke über Tesla bringen könnte - und das zu einer Zeit, in der der Fokus des Milliardärs entscheidend sein könnte, um dem Autohersteller aus der aktuellen Krise zu helfen. Was sind die wichtigsten Änderungen, die Musk für Twitter plant, und könnte dies den Tesla-Aktionären schaden?

Könnte Elon Musks Engagement bei Twitter Auswirkungen auf Tesla haben?

Cloud-Kriege: Chancen bei Amazon, Google, Microsoft?

Der diesjährige Umbruch in der Tech-Branche könnte erhebliche Chancen für Investitionen in Cloud-Infrastruktur-Giganten bieten, die von einem fulminanten Wachstum profitieren, das durch die rasche Cloud-Einführung und solide Bilanzen begünstigt wird. Könnte der Ausverkauf an den Märkten die Perspektiven der Anleger verdüstern? Die jüngsten Gewinnmeldungen und die aktuellen Bewertungen lassen einen optimistischen Ausblick zu.

Cloud-Kriege: Chancen bei Amazon, Google, Microsoft?

Krypto

Der Bitcoin-Kursausblick in einer Rezession

Angesichts der jüngsten VPI-Daten aus den Vereinigten Staaten wäre es leicht zu glauben, dass die US-Notenbank (FED) in Bezug auf die Zinssätze eine zunehmend hawkishe Haltung einnehmen wird, was wiederum die Bitcoin-Preise belasten dürfte (da sie zunehmend zinssensitiv geworden sind). Aufgrund des Ölpreises und der damit verbundenen Rezessionsgefahr glauben wir jedoch, dass die FED nur begrenzte Möglichkeiten hat, die Zinssätze zu erhöhen. Darüber hinaus glauben wir, dass die Zinserwartungen bereits in den aktuellen Bitcoin-Preis eingepreist sind.

Der Bitcoin-Kursausblick in einer Rezession

Was kommt nach dem Luna/Terra-Crash auf die Kryptowährungen zu?

Der Zusammenbruch von Luna und seinem Stablecoin TerraUSD hat die Kryptomärkte ins Chaos gestürzt. Dies wirft die Frage auf, ob Stablecoins verstanden werden und möglicherweise eine seltene Kaufgelegenheit für "hochwertige" Kryptoanlagen bieten.

Was kommt nach dem Luna/Terra-Crash auf die Kryptowährungen zu?

Macro

Könnte Gold noch mehr Spielraum haben?

Der Goldpreis begann das Jahr mit einer starken Performance, und auch der Ölpreis übertraf in einem turbulenten Marktumfeld alle anderen Anlageklassen. Sechs Monate später ist der Goldpreis jedoch uneinheitlich, wenn nicht sogar aufgrund der positiven Realrenditen in den USA eine echte Schwäche zu verzeichnen. Ist der Bullenmarkt bei Gold zu Ende oder gibt es noch Spielraum für weitere Kursgewinne?

Könnte Gold noch mehr Spielraum haben?

Machen sich die Anleger zu viele Sorgen um den US-Verbraucher?

Während die Befürchtungen über die Gesundheit der US-Verbraucher groß sind, zeigen die Daten und Gewinnmeldungen, dass die Verbraucher zwar stark sind, sich ihr Konsumverhalten jedoch rasch ändert. Ist es Zeit, sich Sorgen zu machen, und worauf sollten wir achten?

Machen sich die Anleger zu viele Sorgen um den US-Verbraucher?

Technologie

Symbotic profitiert von hohen Löhnen und einem Mangel an Arbeitskräften

Symbotic, ein von SoftBank unterstütztes Unternehmen für Lagerrobotik, wurde Anfang Juni durch eine SPAC-Vereinbarung der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Der Aktienkurs sprang am Ende des ersten Handelstages an der Nasdaq um 120% nach oben, was dem Unternehmen eine Bewertung von 10 Milliarden US-Dollar einbrachte. Die Gewinne der ersten Handelsstunden waren nur von kurzer Dauer, doch der Aktienkurs widerstand den chaotischen Marktbedingungen und einem weiteren allgemeinen Rückgang, der auf die Entscheidung der Fed folgte, den Leitzins um 75 Basispunkte zu erhöhen.

Symbotic profitiert von hohen Löhnen und einem Mangel an Arbeitskräften

Könnte Elon Musks Engagement bei Twitter Auswirkungen auf Tesla haben?

Es ist viel passiert, seit Elon Musk angeboten hat, Twitter für 44 Mrd. USD zu privatisieren. Tesla-Anleger sind besorgt, dass der Deal eine dunkle Wolke über Tesla bringen könnte - und das zu einer Zeit, in der der Fokus des Milliardärs entscheidend sein könnte, um dem Autohersteller aus der aktuellen Krise zu helfen. Was sind die wichtigsten Änderungen, die Musk für Twitter plant, und könnte dies den Tesla-Aktionären schaden?

Könnte Elon Musks Engagement bei Twitter Auswirkungen auf Tesla haben?
LiveWire

19 minutes ago

Fed's PCE softer than estimates #inflation #trading

Equity indices spiked after softer inflation data. Inflation in the US, as measured by the Personal Consumption Expenditures (PCE) Price Index, stayed unchanged at 6.3% on a yearly basis in May. The Core PCE Price Index, the Federal Reserve's preferred gauge of inflation, declined to 4.7% in the same period from 4.9% in April. This print came in softer than expected (4.8%) and is the third favorable inflation reading in the last week.

3 hours ago

#Bitcoin falls below USD19'000 #crypto 3 trading

Bitcoin is on track for its worst quarter in more than a decade, as more hawkish central banks and a string of high-profile crypto blowups hammer sentiment.

5 hours ago

#S&P500 below the 3'800 level #stocks #trading

US and European shares slid this morning heading to post another month of decline (the 5th since the start of the year). Central banks' firm commitments to controlling rising inflation are rising risks of a sharp slowdown in the global economy. The fact that stocks have trouble holding steady despite falling Treasury yields suggests market dynamics are changing. In this environment, having protection by using put options could reduce downside risk. 

1 day ago

#Stocks pare gains after US #GDP #PCE  #trading

Real GDP in the United States fell by 1.6% at an annualized rate over the first three months of the year (vs 1.5% estimates). Softer household consumption expenditure was a big drag. Moreover, the price index PCE rose 7.1%, compared to an increase of 6.4% in the previous quarter. Excluding food and energy prices, the index rose 5.2%, compared to a 5% rise in the last quarter of 2021. Although this is backwards-looking data, it is still closely watched as it confirms the ongoing pressure on prices.

1 day ago

German #inflation signs of peak? #cpi #stock #trending

The consumer prices in Germany rose 7.6% YoY. Although that is a very high number, it is encouraging to see it coming lower than expectations and the previous month's print (7.9%). Equity stocks are rallying just after the data was released 

Forex

Die Geschichte für die "Swissie"

Professionelle Prognostiker und Zentralbanken sind von den anhaltend steigenden Preisen überrascht worden, wobei letztere ihre Prognosen rasch geändert haben. Die Schweizerische Nationalbank hat gerade eine ...

Die Geschichte für die "Swissie"

Wechat im Visier

Während die chinesischen Behörden ankündigen, dass die Maßnahmen von Xi Jinpings Kampagne "Gemeinsamer Wohlstand" bald auslaufen werden, ist kaum zu erwarten, dass Tencent, der chinesische Online-Spiele- und Social-Networking-Riese, aus dem ...

Wechat im Visier

Die Geschichte hinter der Schwäche des Yen

Der Ausverkauf des japanischen Yen wird immer unangenehmer, und der USDJPY-Wechselkurs hat kurzzeitig die Marke von 125 überschritten. Aber wird die Kuroda-Linie von 2015 diesmal als Unterstützung ...

Die Geschichte hinter der Schwäche des Yen

Rohstoffe

Kapitulieren die Ölbullen?

Die US-Notenbank will die Inflation bekämpfen, auch auf die Gefahr hin, dass die Wirtschaft in eine Rezession abrutscht. Dies belastet den Ölpreis, der als einziger Vermögenswert seit Jahresbeginn um mehr als 40 % ...

Kapitulieren die Ölbullen?

Könnte Gold noch mehr Spielraum haben?

Der Goldpreis begann das Jahr mit einer starken Performance, und auch der Ölpreis übertraf in einem turbulenten Marktumfeld alle anderen Anlageklassen. Sechs Monate später ist der Goldpreis jedoch uneinheitlich, wenn ...

Könnte Gold noch mehr Spielraum haben?

Ausblick auf den Platinpreis zum Jubiläum der Königin

Die Fans des britischen Königshauses wissen wahrscheinlich, was in der kommenden Woche besonders ist. Die Briten werden ein verlängertes Feiertagswochenende genießen, und der Grund für diese doppelt so lange Pause ist ...

Ausblick auf den Platinpreis zum Jubiläum der Königin
bg_newsletter

Anleihen

"TINA ist tot. " Oder auch nicht.

Nach der Finanzkrise 2008-09 erlebte der Aktienmarkt einen epischen Aufschwung, unter anderem dank der Tiefstzinsen, die die Anleger dazu verleiteten, unter dem Motto There Is No Alternative" (TINA) in Aktien zu ...

"TINA ist tot. " Oder auch nicht.

Positive Realrenditen, der jüngste Gegenwind für Aktien

Die inflationsbereinigten Anleiherenditen in den USA stehen kurz davor, zum ersten Mal seit März 2020 in den positiven Bereich zu drehen, was die zinssensiblen Bereiche der Finanzmärkte weiter unter Druck setzt. Was ...

Positive Realrenditen, der jüngste Gegenwind für Aktien

Auf der Suche nach einem renditestarken Hafen in China-Anleihen

Nach einem starken Jahr sind chinesische Staatsanleihen nach wie vor interessant für Anleger, die nach Renditen suchen, die die Inflation etwas ausgleichen, und die einen Zufluchtsort vor dem Krieg in der Ukraine ...

Auf der Suche nach einem renditestarken Hafen in China-Anleihen

Entdecken Sie unsere Produkte

Aktien & ETFs

stocks-etfs

Krypto-Anlageprodukte

crypto-asset

Anleihen

bonds

Optionen

options

Forex

forex

Rohstoffe

commodities

CFDs

cfd

Futures

futures
LiveWire

19 minutes ago

Fed's PCE softer than estimates #inflation #trading

Equity indices spiked after softer inflation data. Inflation in the US, as measured by the Personal Consumption Expenditures (PCE) Price Index, stayed unchanged at 6.3% on a yearly basis in May. The Core PCE Price Index, the Federal Reserve's preferred gauge of inflation, declined to 4.7% in the same period from 4.9% in April. This print came in softer than expected (4.8%) and is the third favorable inflation reading in the last week.

3 hours ago

#Bitcoin falls below USD19'000 #crypto 3 trading

Bitcoin is on track for its worst quarter in more than a decade, as more hawkish central banks and a string of high-profile crypto blowups hammer sentiment.

5 hours ago

#S&P500 below the 3'800 level #stocks #trading

US and European shares slid this morning heading to post another month of decline (the 5th since the start of the year). Central banks' firm commitments to controlling rising inflation are rising risks of a sharp slowdown in the global economy. The fact that stocks have trouble holding steady despite falling Treasury yields suggests market dynamics are changing. In this environment, having protection by using put options could reduce downside risk.