FlowBank

Top-Athletinnen und -Athleten kämpfen einen Monat lang um Ruhm und Ehre an den Finanzmärkten

2 Mai 2024

FlowBank, die innovative Schweizer Online-Bank, ist stolz, ihr Teilnehmerfeld für die zweite Ausgabe der FlowBank Championship zu präsentieren. Spitzensportler wie Anthony Joshua, Israel Adesanya, Antoine Dupont, Ana Marković, Esteban Ocon und Peter Sagan werden vom 1. bis 31. Mai 2024 an diesem besonderen Online-Trading-Wettbewerb teilnehmen. Nach dem durchschlagenden Erfolg der ersten FlowBank Championship 2023 wollen diese Sportikonen ihre Trading-Fähigkeiten unter Beweis stellen und ihren Fans und Online-Communities die Finanzmärkte näherbringen. 

Charles Henri Sabet, Gründer und CEO von FlowBank, freut sich auf die zweite Runde des Wettbewerbs: «Das bemerkenswerte Engagement der Teilnehmenden und der Community machte die erste Ausgabe der FlowBank Championship zum vollen Erfolg. Sie hat nicht nur die Aufmerksamkeit auf die Parallelen zwischen sportlicher Höchstleistung und Börsenhandel gelenkt, sondern auch die Bedeutung der finanziellen Bildung unterstrichen. Es war für uns eine logische Konsequenz, den Wettbewerb im zweiten Jahr zu erweitern.» 

Zum Beispiel so: Alexander Zverev, FlowBank-Botschafter und Drittplatzierter der ersten Championship, wird in der diesjährigen Ausgabe eine Mentorenrolle übernehmen. "Der Wechsel vom Teilnehmer zum Mentor ist sehr spannend. Nachdem ich die Herausforderungen gemeistert habe, denen sich die Athletinnen und Athleten bei diesem Turnier stellen müssen, freue ich mich darauf, meine gesammelten Erfahrungen zu teilen und die aussergewöhnliche Gruppe von Spitzensportlern in diesem Jahr zu betreuen", strahlt Zverev. 

Während der gesamten Meisterschaft wird FlowBank den Athletinnen und Athleten Tools, Plattformen und Ressourcen zur Verfügung stellen, um ihr Verständnis der Finanzmärkte zu vertiefen, während sie um den Titel des besten Traders mit einem virtuellen Portfolio kämpfen. 

Gleichzeitig erhält die FlowBank-Community Zugang zu den Handelsstrategien der Athletinnen und Athleten und die Möglichkeit, ihr Finanzwissen durch massgeschneiderte Bildungsinhalte zu erweitern und vertiefen. 

«Die FlowBank Championship ist mehr als ein Wettbewerb; sie unterstreicht unser Engagement, den Zugang zu den Finanzmärkten zu demokratisieren und eine informierte und engagierte Finanz-Community zu fördern», ergänzt Sabet stolz. 

Teil der FlowBank Championship werden wiederum der langjährige FlowBank-Botschafter Severin Lüthi und die Tennislegende Martina Hingis sein, die während des gesamten Turniers in einem wöchentlichen Podcast kurzweilige Kommentare und erkenntnisreiche Analysen zum Handeln der Athletinnen und Athleten liefern werden. 

Neben der FlowBank Championship bleibt FlowBank Hauptsponsor von Swiss Tennis, Swiss Ice Hockey und dem Gonet Geneva Open. Damit unterstreicht die Onlinebank ihre Unterstützung des Schweizer Sports auf allen Ebenen. 

Seit ihrer Gründung im November 2020 hat FlowBank ein bemerkenswertes Wachstum erzielt und baut ihre Dienstleistungen kontinuierlich aus. Aktuell bietet FlowBank Zugang zu mehr als 50'000 Anlageinstrumenten und ist die einzige Schweizer Bank, die keine Kommissionen auf Schweizer Aktien erhebt. Zudem bietet FlowBank die tiefsten Handelsgebühren der Schweiz. Die Bank wird kontinuierlich in die Technologie, Funktions- und Produktinnovation und vor allem in das Kundenerlebnis investieren. 

Folgen Sie @flowbank auf Social Media, um die neuesten Updates zur FlowBank Championship zu erhalten.  

Related articles

PM Pressemitteilung FlowBank

FlowBank erhält Banklizenz und erfindet Online-Handelserlebnis neu

FlowBank engagiert Esty Dweck als CIO und treibt Expansion voran

FlowBank geht dreijährige Partnerschaft mit Olympiasieger Alexander Zverev ein

FlowBank und Swiss Tennis spannen zusammen

bg_nwsletter
bg_newsletter